Startseite
Jahreshauptversammlung 2017 Über uns Einsätze Einsatzfahrzeuge Links Impressum

MTW

Der Neue

Nachdem der alte MTW in die Jahre gekommen war und wir durch einige größere Spenden finaziell gut aufgestellt waren, fiel 2010 der Entschluß, den MTW durch ein neues Fahrzeug zu ersetzen.
VW gab dabei das günstigste Angebot für ein Neufahrzeug ab und nach einem Kassensturz erfolgte Anfang 2011 die Bestellung eines VW Crafter mit mittlerem Radstand, Hochdach und einem 120Kw Dieselmotor.
Eine erneute Spendenaktion im Dorf ergab eine erfreuliche Bilanz, sodass das Fahrzeug ohne Zwischenfinanzierung durch die Gemeinde beschafft werden konnte.
Seit dem 27. Mai 2011 steht das Fahrzeug nunmehr in Dienst.
Das Fahrzeug wurde ab Werk in RAL 3000 mit weißen Stoßfängern und Rammschutzleisten geliefert. Die Sondersignalanlage besteht aus einer Hella RTK6 in Xenon-Ausführung und einer Bosch BKL 1212 - Blitzleuchte am Heck.
In Kürze erfolgt die Ausrüstung mit Funkgeräten und die Beschriftung.

An dieser Stelle sei allen Spendern nochmal ganz herzlich gedankt! :)

Der Vorgänger

Am 28.Dezember 2001 war es endlich soweit - nachdem viele Garlstorfer Bürger und Gewerbetreibende für unseren MTW gespendet hatten, konnten wir zur Tat schreiten und einen Kleinbus erwerben. Es handelt sich um einen Opel Movano aus dem Baujahr 1999 mit mittlerem Radstand und Hochdach.
Dieses Fahrzeug ist nahezu ideal für unsere Zwecke geeignet. Es bietet Platz für neun Personen und gleichzeitig verbleibt noch genügend Raum z.B. für den Transport der Zelte der Jugendfeuerwehr.
Das Fahrzeug wurde mit einem Funkgerät, einer Bosch RTK6 in Xenon-Technik und einem Bosch-Blaulicht (BKL 1212) ausgerüstet sowie mit zwei Feuerlöschern (Pulver, Schaum) sowie einem Standrohr, diversen C- und B-Schläuchen und einem Strahlrohr bestückt. Außerdem wurde es mit roten Folien sowie gelben Streifen beklebt.
Seit der Indienststellung hat es sich bisher unter anderem bei der Jugendfeuerwehr aber auch beim Elbehochwasser 2002 außerordentlich bewährt.