Startseite
Ersatzbeschaffung LF Über uns Einsätze Einsatzfahrzeuge Links Impressum

Freiwillige Feuerwehr Garlstorf am Walde

Willkommen auf unserer Homepage!

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen unsere Freiwillige Feuerwehr näher bringen und über uns, unsere Ausrüstung und unsere Einsätze berichten.

Mittwoch, 23. Mai 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++brennt Pkw auf A7 +++

Heute Nachmittag wurden wir zu einem brennenden Pkw auf die A7 in Fahrtrichtung Hamburg alarmiert. Nachdem wir bereits auf die BAB Richtung Thieshope aufgefahren waren, änderte sich die Lage der Einsatzstelle auf Fahrtrichtung Hannover zwischen Garlstorf und Egestorf. Daraufhin wurden gemäß Ausrückeordnung für die BAB-Baustelle die Wehren Egestorf, Brackel, Gödenstorf-Oelstorf und Sahrendorf-Schätzendorf nachalarmiert. Die FF Egestorf fuhr durch den gesperrten Baustellenbereich an und konnte den in Vollbrand stehenden Kleintransporter ablöschen.

Montag, 21. Mai 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++ Einweisung Rettungshubschrauber +++

Nach dem Sturz einer Person aus großer Höhe auf dem Garlstorfer Campingplatz wurden wir zur evtl. notwendigen Einweisung des Rettungshubschraubers und dem Transport des Notarztes telefonisch alarmiert. Da der Hubschrauberpilot auf einem freien Stellplatz direkt an der Einsatzstelle landen konnte, mussten wir nicht tätig werden.

Montag, 14. Mai 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++ Brandmeldeanlage +++

Bei Bauarbeiten wurde die Brandmeldeanlage eines Möbelhauses ausgelöst. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Sonntag, 13. Mai 2018
Volksbank spendet 1000 Euro an FF Garlstorf

Eine Spende von 1000 Euro von der Volksbank Lüneburger Heide übergab uns kürzlich Filialbereichsleiter Dirk Benecke. Wir werden das Geld in die Sicherheit der Aktiven und der Jugendfeuerwehr investieren und unsere Fahrzeuge mit Rückfahrkameras ausstatten. Die erste Kamera haben Jörn und Sönke bereits am TLF installiert. Vielen Dank an Euch beide und ein großes Dankeschön an die VoBa Lüneburger Heide!

Montag, 7. Mai 2018
Brasilianischer Abend wieder voller Erfolg!

Am Sonnabend haben wir mit 125 Gästen unseren schon traditionellen brasilianischen Abend gefeiert. Bei Rodizio, leckeren Salaten, Cocktails und feinstem Vorsommerwetter war es eine gelungene Veranstaltung. Abgerundet wurde sie durch die Ehrung von Andrea Hagelberg für 25-jährige Mitgliedschaft und der Ernennung von Malene Röber zur Feuerwehrfrau. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Montag, 23. April 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++ Brannte Pkw auf der BAB7 +++

Am Montagvormittag brannte auf der A7 in Fahrtrichtung Hamburg ein Pkw komplett aus. Da unser TLF wegen Wartungsarbeiten außer Dienst war, wurden zur Unterstützung die FF Gödenstorf-Oelstorf und das LF der FF Salzhausen nachalarmiert.

Dienstag, 17. April 2018
Feuerwehrzehnkampf in Garlstorf/Elbe

Unsere Wettbewerbsgruppe startete am Sonntag als Titelverteidiger beim Feuerwehrzehnkampf in Garlstorf/Elbe. Mit vier Pünktchen Rückstand auf den Sieger belegten wir diesesmal den dritten Platz. Glückwunsch an unsere Deerns und Jungs und die Sieger aus Brackede!

Sonntag, 15. April 2018
Geländefahrtraining in Wendisch-Evern

Am Sonnabend haben zwei Kameraden mit unserem Tanklöschfahrzeug an einem Geländefahrtraining auf dem Truppenübungsplatz in Wendisch-Evern teilgenommen. Da die Feuerwehr auch dorthin kommen muss, wohin keine Straßen führen, konnten hier wertvolle Erfahrungen beim Umgang mit dem TLF im unwegsamen Gelände gesammelt werden.

Sonntag, 8. April 2018
Warnwesten für die Jugendfeuerwehr

Unser Feuerwehrhaus liegt direkt am Zubringer zur A7 und vielen Autofahrern ist ihr schnelles Vorankommen wichtiger, als die Sicherheit ihrer Mitmenschen. Geschwindigkeitsübertretungen sind hier eher die Regel als die Ausnahme. Wir haben unsere Kids daher jetzt mit Warnwesten ausgestattet, die sie auf dem Weg zum und vom Feuerwehrhaus und auch bei Veranstaltungen im Verkehrsraum tragen sollen, um ihnen ein wenig mehr Sicherheit zu geben. Gespendet wurden die Westen von Frank Oelkers (www.feuerschutz-oelkers.de/). Dafür einen ganz großen Dank!

Freitag, 30. März 2018
Ausfahrt nach Hamburg für Aktive und Alterskameraden

Am Gründonnerstag haben wir unsere alljährliche Ausfahrt unternommen. Dieses Jahr ging es mal wieder in den Garlstorfer Vorort Hamburg. Zuerst stand eine Besichtigung der Holborn Raffinerie auf dem Programm. Anschließend ging es ins Hamburger Polizei Museum. Die Führung durch ehemalige Polizeibeamte ist sehr zu empfehlen. Sie haben in ihrer Dienstzeit viel erlebt und haben viele spannende Geschichten zu erzählen. Nach einem Abstecher zum Hamburger Dom ließen wir den Tag in Rüters Gasthaus in Salzhausen mit einem Essen und anschließendem Kegeln ausklingen.

Sonntag, 25. März 2018
Drei neue Feuerwehrleute für die FF Garlstorf!

Die diesjährige Grundausbildung der neuen Feuerwehrleute ist beendet. Alle Teilnehmer haben bestanden! Herzlichen Glückwunsch an Yannik Hagelberg, Niklas Heuer und Paul John! Und ein großes Dankeschön an die Garlstorfer Ausbilder Anke und Frank Carlsson, Jasmin Kornack und Jörn Hofmann!

Sonntag, 25. Februar 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++ Person in Notlage in Toppenstedt +++

In der vergangenen Nacht wurden wir zu einem Notfall mit Menschenleben in Gefahr nach Toppenstedt alarmiert. Vor Ort stellte sich die Lage als minimal dramatisch heraus, sodass wir den Einsatz abbrechen konnten.

Samstag, 24. Februar 2018
+++ Einsatz für die FF Garlstorf +++ Waldarbeiter bei Unfall schwer verletzt +++

Bei einem Unfall im Garlstorfer Wald wurde ein Waldarbeiter am Sonnabendvormittag schwer verletzt. Für den Bericht bitte die Überschrift anklicken.

Sonntag, 18. Februar 2018
Typisierungsaktion für den Orts-BM der FF Walsrode

Ser Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Walsrode, Stefan Wagner, ist an Leukämie erkrankt und liegt aktuell in der Medizinischen Hochschule Hannover. Hier können wir nicht nur anonym, sondern wirklich einem Kameraden und seiner Familie ohne großen Aufwand helfen!
Wir fahren am Sonnabend, den 24. Februar um 10 Uhr und um 13:30 Uhr mit dem MTW nach Walsrode.

Samstag, 10. Februar 2018
Jahreshauptversammlung 2018: starker Anstieg der Einsatzzahlen

Gestern Abend stand unsere Jahreshauptversammlung auf dem Dienstplan. Kreisbrandmeister Volker Bellmann ehrte während der Versammlung zwei verdiente Kameraden für ihre 50-jährige Mitgliedschaft. Der langjährige Gerätewart Manfred Menke und Helmuth Krug erhielten das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes. Helmuth war zunächst Ortsbrandmeister in Nindorf und nach seinem Umzug nach Garlstorf Gruppenführer in unserer Wehr. Auch die Wettbewerbsgruppe konnte unter seiner Führung zahlreiche Erfolge feiern. Sie qualifizierte sich u.a. für die Wettbewerbe auf Bezirksebene. Auf Samtgemeindeebene war er lange Zeit als Gemeindeausbildungsleiter, auf Kreisebene als Wertungsrichter bei Wettbewerben aktiv. Euch beiden vielen Dank für Eure jahrzehntelange Treue zur Feuerwehr und herzlichen Glückwunsch zur verdienten Ehrung!
Für den Bericht zur Versammlung bitte die Überschrift anklicken.

Ältere Beiträge

Anmelden

Zugriffe heute: 13 - gesamt: 1983.